Zuweisung in die Universitätsklinik für Neurologie

In der Regel empfangen wir Patientinnen und Patienten auf ärztliche Zuweisung. Die ambulante Betreuung erfolgt ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem zuweisenden Arzt, der zugleich meistens auch der Hausarzt ist.

Bei Anmeldungen ist es hilfreich, wenn Sie uns die folgenden Informationen Ihrer Patientin oder Ihres Patienten übermitteln:

  • Zuweisungsschreiben
  • frühere Arztberichte
  • auswärtige bildgebende Untersuchungen (CD)
  • Laborbefunde
  • aktuelle Medikamentenliste

Eine angenehme Zusammenarbeit mit unseren zuweisenden Ärztinnen und Ärzten ist uns sehr wichtig. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie Fragen haben.