PD Dr. med. Dr. phil. Arseny Sokolov

Oberarzt, Stv. Leitung Universitäre Neurorehabilitation

Telefon: +41 (0)31 632 80 62
Email: arseny.sokolov@insel.ch

Besondere Schwerpunkte und Spezialisierungen:

  • Neurologische Rehabilitation
  • Kognitive Neurologie
  • Neurotechnologie
  • Kleinhirnerkrankungen
  • Soziale Kognition und Verhaltensneurologie

Kurzes Profil:

PD Dr. Dr. Arseny Sokolov ist Oberarzt und stv. Leiter der Universitären Neurorehabilitation. Nach dem Medizinstudium in Tübingen und einer mit dem Promotionspreis der Eberhard-Karls-Universität Tübingen ausgezeichneten medizinischen Promotion absolvierte er die FMH-Weiterbildung zum Facharzt Neurologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und dem Centre Hospitalier Universitaire Vaudois (CHUV) in Lausanne.

Seine klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkte und Expertise liegen in den Bereichen kognitive Neurologie und Neurorehabilitation sowie soziale Kognition. Seine interdisziplinäre Forschungstätigkeit ist insbesondere auf die multimodale Analyse von Gehirnnetzwerken und den Einsatz neuer Technologien in der Neurorehabilitation ausgerichtet. Sie wurde unter anderem mit dem Forschungspreis der Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft, dem Alois Kornmüller Preis der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung sowie dem Preis des Fonds Vasco Sanz ausgezeichnet.

PD Dr. Dr. Sokolov erlangte den PhD in Clinical Cognitive and Social Neuroscience bei Prof. K. Friston am Wellcome Centre for Human Neuroimaging des University College London. Als Postdoktorand bei Prof. A. Gazzaley an der University of California San Francisco entwickelte er internationale randomisierte klinische Studien, um den Nutzen kognitiver Exergames und virtueller Realität für die kognitive Neurorehabilitation zu erforschen. 

Berufliche Stationen:

2010 Staatsexamen Eberhard-Karls-Universität Tübingen
2011 Medizinische Promotion (summa cum laude), Universitätsklinik für Neurochirurgie, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Prof. M. Tatagiba); Promotionspreis der Universität
2011-2012 Assistenzarzt Innere Medizin, Medizinische Klinik IV, Ludwig-Maximilians-Universität München (Prof. M. Reincke)
2012-2015 Assistenzarzt Neurologie, Centre Hospitalier Universitaire Vaudois (CHUV) Lausanne (Prof. R. Frackowiak)
2015-2017 Stv. Oberarzt Neurologie, CHUV Lausanne (Prof. R. Du Pasquier)
2017 FMH Neurologie, Zertifikat Elektroencephalographie (EEG)
2017-2020 Oberarzt Neurologie, CHUV Lausanne (Prof. R. Du Pasquier)
seit 2018 Leiter der Neuroscape@NeuroTech Plattform, CHUV Lausanne (Prof. Ph. Ryvlin)
2018 Habilitation Universität Lausanne
2019 Postdoktorand Kognitive Neurorehabilitation, University of California San Francisco (Prof. A. Gazzaley)
2020 PhD Clinical Cognitive and Social Neuroscience, University College London (Prof. K. J. Friston)
seit 2020 Leitender Arzt Neurologie, CHUV Lausanne (Prof. R. Du Pasquier)
seit 2020 Oberarzt und stv. Leitung Universitäre Neurorehabilitation, Universitätsklinik für Neurologie, Inselspital (Prof. C. L. Bassetti)

Gegenwärtige Funktionen:

  • Chair Special Interest Group Dementia der WFNR (World Federation of NeuroRehabilitation)
  • Mitglied Scientific Panel Neurorehabilitation der EAN (European Academy of Neurology)
  • Vorstandsmitglied SFCNS (Swiss Federation of Clinical Neuro-Societies)
  • Vorstandsmitglied Centre de Recherche en Neurosciences, CHUV Lausanne
  • Associate Editor Clinical and Translational Neuroscience
  • Mitglied SNG (Schweizerische Neurologische Gesellschaft)
  • Mitglied SGNR (Schweizerische Gesellschaft für Neurorehabilitation)
  • Mitglied SGKN (Schweizerische Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie)
  • Mitglied SfN (Society for Neuroscience)
  • Mitglied OHBM (Organization for Human Brain Mapping)
  • Mitglied CNS (Cognitive Neuroscience Society)

Veröffentlichungen klinischer und wissenschaftlicher Arbeiten

Die aktuellste Übersicht finden Sie hier unter Publikationen PD Dr. med. Dr. phil. Arseny Sokolov in der Medline/PubMed.