Dr. med. Felix Riether

Oberarzt, Universitäre Akut-Neurorehabilitation

Telefon +41 31 808 72 26
E-Mail

Besondere Schwerpunkte und Spezialisierungen:

  • Zerebrovaskuläre Erkrankungen (Zertifikat)
  • Notfallneurologie
  • Neurologische Rehabilitation

Kurzes Profil

Dr. med. Felix Riether ist Oberarzt der universitären Akut-Neurorehabilitation. Nach dem Staatsexamen an der Eberhardt-Karls Universität Tübingen und dem Erlangen des Doktortitels im Bereich der Neurochirurgie absolvierte er die Facharztweiterbildung an der Universitätsklinik für Neurologie in Ulm sowie an der Universitätsklinik für Neurologie in Bern. Schwerpunkte waren hierbei die zerebrovaskulären Erkrankungen, die Notfallneurologie sowie die neurologische Rehabilitation. 

Berufliche Stationen:

2009 Staatsexamen und Promotion (Prof. Dr. F. Roser) an der Universität Tübingen
2009-2011 Assistenzarzt Universitätsklinik für Neurologie Ulm (Prof. Dr. A. Ludolph)
2011-2016 Assistenzarzt Universitätsklinik für Neurologie Bern (Prof. C. W. Hess, Prof. C. L. Bassetti)
2013-2014 Assistenzarzt Universitätsklinik für Allgemeine Innere Medizin Bern
2015 FMH Prüfung Neurologie
2016 Fähigkeitsausweis zerebrovaskuläre Erkrankungen
Seit Oktober 2016 Stv. Oberarzt Universitäre Neurorehabilitation Riggisberg
Seit Januar 2018 ordentlicher Oberarzt für die Frührehabilitation im Anna Seiler Haus

Veröffentlichungen klinischer und wissenschaftlicher Arbeiten

Die aktuellste Übersicht finden Sie hier unter Publikationen Dr. med. Felix Riether in der Medline/PubMed.