Prof. Dr. med. Andrew Chan

Professor für ambulante Neurologie, speziell Neuroimmunologie (Extraordinarius), Chefarzt, Stv. Klinikdirektor, Leiter universitäres ambulantes Neurozentrum, Leiter neurologische Poliklinik, Stv. Leitung Seh- und Wahrnehmungszentrum und klinische Neurologie (NCTU)

Telefon: +41 31 632 77 05 (Sekretariat)
E-Mail

Besondere Schwerpunkte und Spezialisierungen:

  • Allgemeine Neurologie
  • Neuroimmunologische Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems sowie der Muskulatur
  • Multiple Sklerose
  • Elektrophysiologie

Kurzes Profil

Prof. Dr. med. Andrew Chan ist Chefarzt der Klinik und Leiter des universitären ambulanten Neurozentrums (ANZ). Nach dem Studium der Humanmedizin und Promotion an der Universität Hamburg absolvierte er seine Facharztausbildung an der Universität Würzburg und vertiefte seine fachliche Weiterbildung an der Universität Göttingen, wo er auch habilitierte. Danach war er in leitender Funktion an der Ruhr-Universität Bochum tätig. Neben der allgemeinen Neurologie gilt sein wissenschaftliches Interesse neuroimmunologischen Erkrankungsbildern wie Multiple Sklerose, Kollagenosen/Vaskulitiden, entzündliche Neuropathien und Muskelerkrankungen sowie Myasthenia gravis. Hier ist er mit experimenteller Grundlagenforschung, translationaler Forschung und klinischen Studien aktiv. Für diese Forschung erhielt Prof. Chan mehrere Preise und ist in internationalen Gremien vertreten.

Gegenwärtige Funktionen

  • Vorstandsmitglied Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft
  • Mitglied wissenschaftlicher Beirat der Schweizerischen Multiple Sklerose Gesellschaft
  • Stiftungsratsmitglied Berner Klinik Montana, Crans Montana, Schweiz
  • Prüfungskommission Schweizerische Neurologische Gesellschaft
  • Mitglied Ausschuss für Lehre, Medizinische Fakultät, Universität Bern
  • Mitglied ärztlicher Beirat der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)
  • Kompetenznetzwerk Multiple Sklerose, Deutschland
  • ECTRIMS (European Comittee in Treatment and Research in Multiple Sclerosis) Council Member 2013-2016
  • Mitglied Ethikkommission der Ruhr-Universität Bochum
  • Fellow European Academy of Neurology (EAN)
  • Gutachter Europäische Union, Tele Thon Italia, englischsprachige neurologische und neuroimmunologische Fachzeitschriften
  • Deutsche Gesellschaft für klinische Neurophysiologie, American Academy of Neurology, European Neurological Society, European Macrophage and Dendritic cell society
  • Editorial Board: Topic editor, Journal of International medical research Editorial Board, Clinical and Translational Neuroscience
  • Leitender klinischer Prüfarzt sowie Committee member in verschiedenen multizentrischen Phase II/III Studien, Indikation Multiple Sklerose
  • Patentanmeldung „Marker sequences for neuromyelitis optica (NMO) and use thereof“ (13814051.2-1408, European patent office)

Berufliche Stationen:

03/2019 Extraordinarius (ambulante Neurologie, speziell Neuroimmunologie)
Seit 4/17 Chefarzt, Stv. Direktor, neurologische Universitätsklinik, Inselspital, Bern (Direktor Prof. Dr. C. Bassetti)
Seit 2/16 Leiter, universitäres ambulantes Neurozentrum, Inselspital, Universitätsspital Bern, Schweiz, Stellvertretender Chefarzt, Klinik für Neurologie, Inselspital, Universitätsspital Bern, Schweiz (Direktor Prof. Dr. C. Bassetti)
10/07 – 01/16 Leitender Oberarzt, Neurologische Klinik, St. Josef-Hospital, Klinikum der Ruhr Universität Bochum (Direktor Prof. Dr. R. Gold)
11/06 – 09/07 Geschäftsführender Oberarzt, Neurologische Klinik, St. Josef-Hospital, Klinikum der Ruhr Universität Bochum
08/06 – 10/06 Komissarische Leitung der Abteilung klinische und experimentelle Neuroimmunologie, Institut für MS-Forschung, Göttingen, Bereich Humanmedizin Göttingen und Gemeinnützige Hertiestiftung
11/04 – 10/06 Oberarzt, Abteilung Neurologie, Bereich Humanmedizin, Universität Göttingen (Direktor Prof. Dr. M. Bähr) Klinischer Neuroimmunologe, Abteilung für klinische und experimentelle Neuroimmunologie, Institut für MS-Forschung, Göttingen, Bereich Humanmedizin Göttingen und Gemeinnützige Hertiestiftung
04/03 – 10/04 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Assistenzarzt, Neurologische Klinik und Poliklinik, Universitätsklinikum Würzburg
10/02 – 03/03 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Assistenzarzt, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Würzburg (Direktor Prof. Dr. Dr. h.c. H. Beckmann)
02.09.1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Assistenzarzt, Neurologische Klinik und Poliklinik, Universitätsklinikum Würzburg (Direktor Prof. Dr. K.V. Toyka)

Veröffentlichungen klinischer und wissenschaftlicher Arbeiten

Die aktuellste Übersicht finden Sie hier unter Publikationen Prof. Andrew Chan in der Medline/PubMed.