Kompetenzbereich für Psychosomatische Medizin

Dr. med. Georgios Kokinogenis

Oberarzt

Telefon: +41 (0)31 632 20 14
Email: georgios.kokinogenis@no-spaminsel.ch

Besondere Schwerpunkte und Spezialisierungen

Kurzes Profil

Aus- und Weiterbildung
1995-2003       Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität, Berlin
2008-2011       Psychotherapeutische Ausbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie in der AIM Bern

Facharztausbildung
2005-2011      Ausbildung FMH Psychiatrie und Psychotherapie

Arbeitsstellen

Assistenzarztstellen
2004               Kardiologie, Deutsches Herzzentrum, Charité, Berlin
2005-2006      Innere Medizin und interdisziplinärer Notfall, Hirslanden Klinik Aarau
2006-2009      Psychiatrie, Privatklinik Meiringen
2009-2011      Psychiatrie, Psychiatrische Dienste Thun

Oberarztstellen
2011              Stv. Oberarzt Kompetenzbereich Psychosomatische Medizin, Universitätsklinik für Allgemeine
                      Innere Medizin, Inselspital Bern

2012-2014     Oberarzt Kompetenzbereich Psychosomatische Medizin, Universitätsklinik für Allgemeine Innere
                      Medizin, Inselspital Bern

Leitende Stellen
ab 01.08.2014 Leiter Psychosomatisches Ambulatorium, Universitätsklinik für Neurologie, Inselspital Bern

Veröffentlichungen klinischer und wissenschaftlicher Arbeiten

  • Vitamin D and central hypersensitivity in chronic pain. Pain Med 2014; 15(9):1609-1618
  • Körper unter Dauerstress. NZZ am Sonntag 12.01.2014
  • Chronische Schmerzen: Den Teufelskreis durchbrechen. Info Neurologie & Psychiatrie 2013; 11(3):6-8
  • Schmerz in Leib und Seele. Spiegel online 11.11.2013
  • Sex trotz Schmerzen. NZZ am Sonntag 13.10.2013
  • Sex trotz chronischer Schmerzen. Schweizerische Ärztezeitung 2013; 94:34