Kompetenzbereich für Psychosomatische Medizin

Pflege

Das Angebot der Pflege in der psychosomatischen Behandlung umfasst die folgenden Dienstleistungen:

  • Biopsychosoziale Pflegeanamnese
  • Ausführung präventiver und diagnostischer Massnahmen
  • Behandlungspflege
  • Förderung des Selbstmanagement im Umgang mit Symptomen
  • Interventionen während Krisensituationen
  • Entwicklung und Mobilisierung eigener Ressourcen im Umgang mit der Erkrankung
  • Gruppentherapien zur Stärkung der Handlungskompetenz in Gesundheitsfragen, zur Förderung der Körperwahrnehmung und der Entspannung