Kompetenzbereich für Psychosomatische Medizin

Leiden sie unter chronischen körperlichen Beschwerden für die sich keine Erklärung findet?

Jeder 3.-4. Patient in Klinik und Praxis leidet an Beschwerden, welche sich mit den klassischen Nachweismethoden nicht vollständig erklären lassen. Ein einfacher Grund hierfür ist, dass viele Symptome auch unabhängig von einer Schädigung entstehen können. Für viele dieser Symptome gibt es heute stressphysiologische Erklärungen. Stress- und Schmerzerkrankungen sind einerseits eigenständige Krankheiten, anderseits kommen sie oft in Kombination mit klassischen Krankheiten vor.
Im ambulanten Erstgespräch geht  es um eine sorgfältige Erfassung der Symptome, wie auch um die individuelle Lebensgeschichte im Kontext von Gesundheit und Krankheit. Ihre ärztlichen Ansprechpartner haben eine Ausbildung in klassischer körperlicher Medizin wie auch eine Zusatzausbildung im Bereich von Stress- und Schmerzerkrankungen.

Das Arzt-Patienten-Verhältnis gestaltet sich partnerschaftlich, d.h. Ihre Fragen und Ihr Interesse sind uns willkommen!