Informationen für Angehörige

Die Angehörigen sind im Rehabilitationsprozess eine wichtige Ressource. Wir sind sehr an einer guten Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert. Eine wichtige Voraussetzung hierfür ist eine gute Kommunikation.
Erste Informationen bezüglich der in der Neurorehabilitation relevanten medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Aspekte, der Organisation unserer Abteilung sowie auch der sozialen Fragen können Sie der Patientenbroschüre entnehmen.

Während des Klinikaufenthaltes klären wir gerne die individuellen Fragen aufgrund Ihrer Situation.