PD Dr. med. Olivier Scheidegger

Oberarzt, Leiter Neuromuskuläres Zentrum

+41 31 632 30 98
Kontakt per E-Mail
  • Oberarzt
  • Leiter Neuromuskuläres Zentrum
  • Leiter Neuromuskuläre Sprechstunde

Besondere Schwerpunkte und Spezialisierungen

  • Erkrankungen des peripheren Nervensystems und der Muskulatur
  • Neurophysiologie (Zertifikat EEG und ENMG inkl. transkranielle Magnetstimulation)
  • Neuroradiologie (European Certification in Neuroradiology)
  • Bildgebung neuro-muskulärer Erkrankungen (MR Neurographie und neuromuskulärer Ultraschall)

Kurzes Profil

PD Dr. O. Scheidegger leitet die ENMG-Station und das neuromuskuläre Zentrum, und ist für die Bildgebung neuro-muskulärer Erkrankungen am Universitätsinstitut für Neuroradiologie verantwortlich. Nach dem Studium an der Universität Bern sowie Dissertation an der Abteilung für Neurophysiologie, erfolgte seine klinische Ausbildung in der allgemeinen Neurologie und Neuroradiologie in Bern. Sein klinisches und wissenschaftliches Interesse an neuromuskulären Erkrankungen wie Polyneuropathien und Muskelerkrankungen vertiefte er am Institut de Myologie in Paris, einem der führenden Neuromuskulären Zentren weltweit. Der wissenschaftliche Schwerpunkt von PD Dr. O. Scheidegger liegt in der neurophysiologischen und bildgebenden Erforschung neuromuskulärer Erkrankungen und methodologischen Entwicklungen in diesen Gebieten, inklusive Durchführung klinischer Studien. Hierfür hat er eine enge wissenschaftliche Kooperation mit dem Institut de Myologie in Paris beibehalten, und ist in nationalen und internationalen Gremien vertreten.

Curriculum vitae

Berufliche Tätigkeiten / Klinischer Werdegang

2020Habilitation (Venia docendi)
Seit 2019Leiter ENMG-Station und Neuromuskuläres Zentrum, Universitätsklinik für Neurologie, Inselspital Bern
Seit 2015Oberarzt Universitätsklinik für Neurologie sowie Universitätsinstitut für Neuroradiologie, Inselspital Bern
2012–2014Facharztausbildung Neurologie FMH, inklusive Elektroneuromyographie und Elektroenzephalographie, Universitätsklinik für Neurologie, Inselspital Bern (Prof. Ch. W. Hess, Prof. C. L. Bassetti)
2011–2012Research fellow Laboratoire RMN, Institut de Myologie, Centre Hospitalier Universitaire La Pitié-Salpêtrière, Paris, Frankreich (Dr. P. G. Carlier, MD, PhD)
2008–2012European Certification in Neuroradiology, Universitätsinstitut für Neuroradiologie, Inselspital Bern (Prof. G. Schroth)
2006–2008 Facharztausbildung Neurologie FMH, inklusive Elektroneuromyographie und Elektroenzephalographie, Universitätsklinik für Neurologie, Inselspital Bern (Prof. Ch. W. Hess, Prof. C. L. Bassetti)
2005–2006Assistenzarzt Innere Medizin, Regionalspital Moutier
2005Dissertation Universität Bern
2004Staatsexamen Universität Bern

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Scientific Panel for Neuromuscular Diseases der European Academy of Neurology (EAN)
  • Co-Chair des Cross Cutting Specialist Group Neuromuscular Imaging des European Reference Network for Neuromuscular Diseases (EURO-NMD)
  • Mitglied der TREAT-NMD Alliance
  • Mitglied Fachlicher Beirat Schweizerische Muskelstiftung
  • Vorstandsmitglied Schweizer Register für Neuromuskuläre Erkrankungen

Veröffentlichungen klinischer und wissenschaftlicher Arbeiten

PubMed