Herzlich willkommen!

Alles aus einer Hand

Die Universitätsklinik für Neurologie diagnostiziert und therapiert Menschen mit Erkrankungen des zentralen und des peripheren Nervensystems, der neuromuskulären Übertragung und der Muskeln. Wir leben die integrierte Versorgung, indem wir die gesamte Behandlungskette vom Notfall bis zur Rehabilitation für unsere Patienten anbieten.

Kompetent und patientenorientiert

Wir behandeln Patientinnen und Patienten mit grösster Sorgfalt mit Hilfe unseres hervorragenden spezialisierten Fachwissens in Neurologie. Wir betrachten sie ganzheitlich in allen ihren Dimensionen und berücksichtigen dabei auch die psychischen und psychosozialen Aspekte.

Breit angelegt & hochspezialisiert

Die Klinik bietet eine qualitativ hochstehende Behandlung an sowohl in der neurologischen Grundversorgung als auch in der hochspezialisierten Medizin.
National und international zeichnet sich die Universitätsklinik für Neurologie in der Hochspezialisierten Medizin aus durch

  • ihr rezertifiziertes Stroke Center
  • das Zentrum für Bewegungsstörungen (u.a. tiefe Hirnstimulation)
  • das 2015 umgebaute und neu eröffnete Schlaf-Wach-Epilepsie-Zentrum (u.a. präepilepsie-chirurgische Abklärung).

Interdisziplinär

Die Universitätsklinik für Neurologie in Bern ist schweizweit die grösste neurologische Klinik. Die Kompetenz wird verstärkt durch die enge Zusammenarbeit innerhalb des Universitären Neurozentrums, einer der drei wichtigsten strategischen Eckpfeiler der Insel Gruppe.

Stark in Lehre und Forschung

Mit wegweisender Forschung und Bildung unterstützen wir die qualitativ hochstehende Behandlung unserer Patientinnen und Patienten. Die Universitätsklinik für Neurologie bietet eine einmalige Plattform für experimentelle systemphysiologische, translationale, klinische und technische Forschung und bildet die grösste Weiterbildungsstätte für den Facharzt Neurologie in der Schweiz.