Aktuelles

04.05.2016

Grants: Drittmittelbeschaffung in der Forschung (Kopie 1)

"Man muss Spass daran haben, eine solche Herausforderung anzunehmen."mehr

13.04.2016

Probanden gesucht

Für eine Studie über Arterien-Dissektionen (arterielle Gefässwand-Einrisse) suchen wir für die Kontrollgruppe gesunde Frauen und Männer im Alter von 35 bis 75 Jahren. mehr

08.03.2016

Einblicke in die „Schaltzentrale“

Die Berner Woche des Gehirns 2016 (14.-17. März) stellt die neuesten Erkenntnisse aus Schlafforschung, Neuropädiatrie, Epileptologie und Psychotherapie interessierten Laien in vier Abendforen vor.mehr

02.03.2016

Nach dem Hirnschlag Mobilität zurückgewinnen

Die neue Förderprofessorin Laura Marchal-Crespo verbessert am ARTORG Center die roboterunterstützte Rehabilitation nach Schlaganfall. mehr

25.02.2016

Bilder aus der Tiefe des Gehirns

Der Neuroradiologie des Inselspitals gelingt es in einem neuartigen Verfahren, pathologische elektrische Aktivität im Inneren des Gehirns sichtbar zu machen. Damit verbessern sie die Diagnostik von Epilepsie-Patienten. mehr

08.02.2016

TV-Tipp: Schwindel

Schwindel kann vielerlei Gründe haben. Gesundheit heute klärt im Inselspital was zu tun ist, wenn die Ursachen des Schwindels nicht geklärt werden können.mehr

26.01.2016

Ambulantes Neurozentrum

Egal welches neurologische Problem – das Ambulante Neurozentrum der Insel Gruppe ist zentrale Anlaufstelle für Ärzte und Patienten. Geleitet wird das neue Zentrum von Prof. Andrew Chan, Neurologe mit breiter Berufserfahrung. mehr

08.01.2016

Riggisberg: Neuroreha sichert Zukunft

Das Spital Riggisberg bekommt mit der Neuro-Rehabilitation das dritte Standbein für die Zukunft. mehr

22.12.2015

Wie das Gehirn den Schlaf steuert

Berner Neurologen haben neuen Mechanismus im Gehirn entdeckt, der für das rasche Aufwachen aus dem Schlaf und auch aus der Narkose verantwortlich ist. Die Ergebnisse ihrer Studie könnten neue medizinische Therapien gegen...mehr